Privatpraxis

Bei konkreten Fragen zur persönlichen Gesundheit können Sie sich oder Ihr Kind an meiner Wirkungsstätte auf Borkum vorstellen. Bei den Gründen hierfür kann es sich um chronische oder akute Beschwerden handeln oder den Wunsch nach einer zweiten Meinung. Ich plane und begleite auch ambulante Kuren für Privatpatienten.

Angeboten werden dort viele Angebote einer normalen Kinderarztpraxis, lediglich Vorsorgeuntersuchungen werden üblicherweise nicht durchgeführt. Ergänzend kommen eine breite Palette an Naturheilverfahren und alternativen Behandlungsmethoden sowie umfangreiche Schulungsmaßnahmen zum Einsatz (Leistungsspektrum).

Das Motto hierbei lautet: “so schonend wie möglich, so wirksam wie nötig.

Wenn Sie weltoffen sind und allen Menschen mit Respekt begegnen, sind Sie mir herzlich willkommen. Wenn Sie allerdings verächtlich auf Menschen anderer Herkunft herabsehen, sollten Sie sich bitte einen anderen Arzt suchen.

Die Vorstellung dauert üblicherweise wesentlich länger als in einer durchschnittlichen Kinderarztpraxis. Die hierfür erforderliche Vergütung wird üblicherweise von Privatkassen, Beihilfestellen und einigen Zusatzversicherungen bezahlt, jedoch nicht von gesetzlichen Krankenkassen.

Gesetzlich Krankenversicherten wird das Honorar persönlich in Rechnung gestellt. Die Kosten werden nach der aktuellen amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet und  liegen im Rahmen üblicher Heilpraktikerhonorare. Bei Bedarf gebe ich gerne vor der Vorstellung Auskunft über die zu erwartenden Kosten.

 

Dr. med. Stefan Berghem
Beihilfe, Privatkassen, Selbstzahler
Öffnungszeiten: Termine nur nach Vereinbarung
Anschrift:
Fachklinikum Borkum
Jann – Berghaus Str. 49 – 26757 Borkum
Tel.: 04922 708 – 661